Steuerexperten/in (m/w/d)


Das Gesundheitswesen ist eine Wachstumsbranche. Alleine die gesetzliche Krankenversicherung gibt pro Jahr über 200 Milliarden Euro für die Versorgung der Patientinnen und Patienten aus. Die KZVB stellt die zahnmedizinische Versorgung in Bayern sicher, rechnet die von den bayerischen Zahnärzten erbrachten Leistungen mit den Krankenkassen ab und unterstützt die Praxen bei der Umsetzung rechtlicher Vorgaben. Sie versteht sich als modernes Dienstleistungsunternehmen. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts vertritt die KZVB auch die Interessen der Vertragszahnärzte gegenüber der Politik und den Krankenkassen.



Für den Geschäftsbereich Innere Verwaltung suchen wir für die Organisationseinheit
Finanzen / Steuern in Teilzeit oder Vollzeit zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine/n engagierte/n


Steuerexperten/in (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Laufende und projektbezogene Bearbeitung und Beurteilung von Steuerthemen
  • Bearbeitung, Kontrolle und Gestaltung von steuerrelevanten Geschäftsprozessen
  • Mitwirkung beim Aufbau eines internen Kontrollsystems (IKS) für Steuern
  • Erstellen von internen Reports und statistischen Meldungen
  • Überprüfung aller Geschäftsprozesse hinsichtlich Änderungen zu § 2b UstG
  • Mitwirkung beim Jahresabschluss und eigenständige Erstellung von Steuererklärungen
  • Ansprechpartner für die Steuerkanzlei
  • Mitwirkung bei der Betreuung von steuerlichen Betriebsprüfungen
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit dem Schwerpunkt Steuern
    oder Steuerfachwirt/in (m/w/d) bzw. Bilanzbuchhalter/in (m/w/d)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Steuer-/Finanzbuchhaltung und Steuerrecht, idealerweise als Steuerberater (m/w/d)
  • Routinierter Umgang mit MS-Office sowie Erfahrung mit ERP-Systemen (z.B. Datev)
  • Eigeninitiative, gute Auffassungsgabe und analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und hoher Qualitätsanspruch
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

 
Ihre Vorteile:

Wir bieten Ihnen berufliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgabengebiet. Die Vergütung entspricht dem Anforderungsprofil. Hinzu kommen umfangreiche Sozialleistungen inklusive einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung. Sie werden von einem engagierten, kollegialen und von großer Kollegialität geprägten Team arbeiten. Sie haben einen zukunftssicheren und modernen Arbeitsplatz im Münchner Stadtteil Mittersendling mit unmittelbarem S-Bahn-Anschluss und können die hauseigene Kantine nutzen. Sie leisten mit Ihrer Tätigkeit einen aktiven Beitrag dazu, dass alle Menschen in Bayern Zugang zu einer qualitativ hochwertigen, wohnortnahen zahnmedizinischen Versorgung haben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann willkommen in unserem Team!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Gehaltsvorstellung sowie des möglichen Eintrittstermins an:
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, Personalwesen, Fallstr. 34, 81369 München
oder per E-Mail an personalabteilung(at)kzvb.de. mit dem Betreff „Steuern"


zurück zur Übersicht