Gipfeltreffen der Gesundheitsexperten

2. Vertragszahnärztetag Bayern am 24. und 25. April 2009
 
München, 21. April 2009 – Zu einem Gipfeltreffen der Gesundheitsexperten wird der 2. Vertragszahnärztetag Bayern am kommenden Wochenende in München.
Der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) ist es gelungen, sowohl aus dem bayerischen als auch aus dem Bundesgesundheitsministerium (BMG) Spitzenbeamte für eine Diskussionsrunde über die Zukunft des Gesundheitswesens zu gewinnen. 

Für Spannung ist bei der Veranstaltung im Hilton Munich Park gesorgt. Dr. Michael Dalhoff aus dem BMG gilt als rechte Hand Ulla Schmidts und als Miterfinder des umstrittenen Gesundheitsfonds. Sein Gegenspieler ist Dr. Maximilian Gaßner, der den bayerischen Gesundheitsminister Markus Söder berät. Zusammen mit AOK-Chef Dr. Helmut Platzer, Dr. Wolfgang Eßer von der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung und Dr. Janusz Rat von der KZVB diskutieren sie die Frage: „Wie geht es weiter mit dem Gesundheitssystem?“. Die CSU macht mittlerweile keinen Hehl daraus, dass sie die Gesundheitsreform für misslungen hält. Für Ulla Schmidt ist sie dagegen ein großer Wurf. Entsprechend kontrovers dürfte die Diskussion am Freitag Nachmittag verlaufen.

Die Vertragszahnärzte bekommen darüber hinaus wertvolle Tipps für ihren Praxisalltag. Das Spektrum reicht vom Datenschutz über die Arzthaftung und Auslandszahnersatz bis hin zur Optimierung der Prozesse in der Zahnarztpraxis. „Wir lassen uns trotz schwieriger politischer Rahmenbedingungen nicht entmutigen“, meint KZVB-Chef Rat. „Positiv in die Zukunft - Fitness für die Praxis“ lautet deshalb auch das Motto des Vertragszahnärztetages.

Die zweitägige Veranstaltung beginnt am Freitag, 24. April 2009, um 13.30 Uhr. Die politische Diskussion findet um 16 Uhr statt. Weiter geht es am Samstag ab 9 Uhr. Gegen 17 Uhr endet der Kongress. Veranstaltungsort ist das Hilton Munich Park, Am Tucherpark 7.

Medienvertreter sind herzlich willkommen. Um Anmeldung per E-Mail (presse(at)kzvb.de) oder vor Ort wird gebeten.
Hier finden Sie das komplette Programm des Vertragszahnärztetages.

 

Für Rückfragen:

Leo Hofmeier
Katja Voigt
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns
Fallstraße 34
81369 München
Tel.: 089 72401-184
E-Mail: presse(at)kzvb.de

zurück zur Homepage