Beckenbauer motiviert Bayerns Zahnärzte

Franz Beckenbauer, Quelle: FCBayern.de

Kaiser Franz ist Stargast beim Vertragszahnärztetag 2009

Prominenten Besuch bekommen die bayerischen Vertragszahnärzte am kommenden Samstag: Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer ist Stargast beim Vertragszahnärztetag Bayern 2009, der am 24. und 25. April im Hilton Munich Park, Am Tucherpark 7, stattfindet.

„Positiv in die Zukunft - Fitness für die Praxis“ lautet das Motto des zweitägigen Kongresses, der am Freitag, 24. April, um 13.30 beginnt. Im Mittelpunkt des ersten Tages steht eine gesundheitspolitische Diskussion mit Vertretern des bayerischen und des Bundesgesundheitsministeriums sowie der AOK Bayern.

Motivation für die tägliche Arbeit

Am Samstag um 11 Uhr steht dann der Auftritt Beckenbauers auf dem Programm. Beckenbauer wird über seinen Weg zum Erfolg und die richtige Motivation berichten. Dr. Janusz Rat, Vorsitzender des Vorstandes der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns (KZVB) freut sich auf den Präsidenten des FC Bayern München. „Die politischen Rahmenbedingungen für uns sind derzeit alles andere als einfach. Dennoch wollen wir unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung ermöglichen und unsere Zahnärzte für ihre tägliche Arbeit in der Praxis motivieren“, sagt Rat.

Dass es zwischen Fußball und Zahnmedizin zahlreiche  Parallelen gibt, weiß Dr. Franz-Xaver Wack, ehemaliger DFB-Schiedsrichter und Zahnarzt.  Er wird zusammen mit Beckenbauer über richtiges Management und Marketing sprechen.

Im Rahmen des Vertragszahnärztetages wird Beckenbauer von Sponsoren außerdem einen Scheck sowie eine Sachspende für seine Stiftung entgegennehmen. Außerdem können die Vertragszahnärzte Bayern München-Trikots mit Autogramm von Franz Beckenbauer sowie Trikots mit Autogrammen der Spieler von Schalke 04 zu Gunsten der Stiftung ersteigern. Schließlich stehen sich die beiden Mannschaften am Nachmittag des 25. April in der Allianz Arena gegenüber.

Medienvertreter sind herzlich willkommen. Um Anmeldung per E-Mail (presse(at)kzvb.de) oder vor Ort wird gebeten.
Hier finden Sie das komplette Programm des Vertragszahnärztetages.

 

Für Rückfragen:

Leo Hofmeier
Katja Voigt
Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns
Fallstraße 34
81369 München
Tel.: 089 72401-184
E-Mail: presse(at)kzvb.de

zurück zur Homepage