kzvb TRANSPARENT - Eine Publikation der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns

Transparent Nr. 23/2014

Das TRANSPARENT als E-Paper ansehen

Zusätzlich zu einzelnen PDFs veröffentlichen wir eine Online-Ausgabe, die Sie bequem am Tablet oder Desktop-PC durchblättern können.


Klicken Sie im Inhaltsverzeichnis auf die jeweilige Überschrift, um den einzelnen Beitrag als PDF-Datei herunterzuladen. Die komplette Ausgabe können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Inhalt Seite

Große Koalition gegen die AOK Bayern
Zahnärzte schließen ihre Reihen im Kampf gegen die Puffertage

1

Dichtung und Wahrheit
AOK versucht, der KZVB die Verantwortung für die Puffertage zuzuweisen - die Faktenlage

2-3

Änderungen durch den Mindestlohn
Von neuen Regelungen können auch Zahnärzte betroffen sein

4-5
"Zahnlose Löwen müssten verhungern"
Dr. Michael Gleau im Gespräch mit Dentulus
6-7

Für bessere Versorgung auf dem Land
Mobile Versorgungsassistentinnen sollen Hausärzte entlasten

8

Rochade in Niederbayern
Dr. Peter Maier neuer Vorsitzender der Bezirksstelle

9

Der Böhmsche Rat
Erste Änderung zum Bundeseinheitlichen Leistungsverzeichnis (BEL II-2014)

10-11

Vorzeitige Beendigung einer laufenden Elternzeit
Eine Gesetzesänderung zugunsten vonSchwangeren wird immer häufiger genutzt

12-13

Termine/Redaktionsschluss/Impressum

14-15
Überweisungstermine 2015 15

Ja is' denn heut' schon Weihnachten?
"Zahnärzte helfen" baut Zahnstation in äthiopischem Kinderdorf auf

16



zurück zur Übersicht - zum Archiv