kzvb TRANSPARENT - Eine Publikation der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns

TRANSPARENT Nr. 20/2015

Das TRANSPARENT als E-Paper ansehen

Zusätzlich zu einzelnen PDFs veröffentlichen wir eine Online-Ausgabe, die Sie bequem am Tablet oder Desktop-PC durchblättern können.


Klicken Sie im Inhaltsverzeichnis auf die jeweilige Überschrift, um den einzelnen Beitrag als PDF-Datei herunterzuladen. Die komplette Ausgabe können Sie ebenfalls als PDF-Datei herunterladen.

Inhalt Seite
Zahnärztetag im Zeichen der Flüchtlingsströme
Berufsstand stellt sich der Herausforderung
1-2
Gebühren kompakt
Bema, GOZ & Co auf einen Blick bietet die neue kostenlose App der KZVen
3
Kernkompetenz der Körperschaften
Dr. Janusz Rat über die zahnärztliche Patientenberatung
4
FVDZ: Neuer Bundesvorsitzender
Hauptversammlung in Bonn - Blaschke abgewählt

Praxen in Gefahr?
KVB kontra Staatsregierung
5
"Solange es Zahnärzte gibt, gibt es auch Zahntechniker"
Zahntechnikermeister Uwe Breuer über die Zukunftsaussichten seines Berufsstandes
6-7
Geplante Großfusion
Schluckt die Barmer GEK die Deutsche BKK?
9
Der Böhmsche Rat
Praxisfall: Entspricht dieser Heil- und Kostenplan den Festzuschuss-Richtlinien?
10-11
Das Problem an der Wurzel packen
Tipps zur Abrechnung und Dokumentation von Endo-Behandlungen
12-13
Termine/Redaktionsschluss/Impressum 14

Umfrage zum Notfallmanagement
Wie praxistauglich sind Notfallausstattungen?

Basics des Festzuschuss-Systems

15

Topthema Praxisabgabe
KZVB-Seminar in Augsburg

Dentale Zweckentfremdung
YouTube-Star musiziert mit zahnmedizinischen Instrumenten

16

 



zurück zur Übersicht - zum Archiv