Dr. Stefan Böhm

Der Böhmsche Rat

Dr. Stefan Böhm, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der KZVB, gibt in jeder Ausgabe des
kzvb TRANSPARENT praktische Tipps zur Abrechnung.


Aktueller Böhmscher Rat aus dem TRANSPARENT 9/2016

Festzuschuss nach den Befund-Nrn. 1.4 / 1.5

Immer wieder erreichen die Abrechnungsstelle der KZVB Fragen zur korrekten Anwendung der Befund-Nr. 1.4 (konfektionierter metallischer Stiftaufbau) oder der Befund-Nr. 1.5 (gegossener metallischer Stiftaufbau).
Deshalb befasst sich Dr. Stefan Böhm in diesem Böhmschen Rat mit diesem Thema.

zum Artikel



Abrechnungstipp von Dr. Peter Klotz

Gewährleistungspflicht für mehrflächige Aufbaufüllungen
Hier können Sie den Artikel lesen.


Hinweis zur Abrechnung von Zahnhalsfüllung


Gastbeitrag zum Böhmschen Rat
von Dr. Peter Klotz

Privatleistungen bei Wurzelbehandlungen
Privatleistungen bei GKV-Versicherten müssen grundsätzlich im Vorfeld nach §4 Abs. 5 BMV-Z bzw. §7 Abs. 7 EKV-Z mit dem Zahlungspflichtigen vereinbart werden.
Das notwendige Formular liefert die zahnärztliche Abrechnungssoftware in aller Regel selbstständig, wenn für einen GKV-Versicherten ein privater Heil- und Kostenplan erstellt wird.

Hier können Sie den Artikel lesen.



 

Das Muster-Formular "Zahnärztliche Stellungnahme zur vertragszahnärztlichen Wurzelbehandlung" können Sie als PDF herunterladen.



Übersicht der 2013 veröffentlichten Artikel

Der "Böhmsche Rat" ist genauso alt wie das kzvb TRANSPARENT selbst.
Bereits seit der ersten Ausgabe im Jahr 2005 gibt Dr. Stefan Böhm seine Abrechnungstipps.
Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Beitrag und Übersicht als PDF-Download

 

Die Artikelserie zu den Ergebnissen der jährlichen Festzuschuss-Konferenz können Sie hier lesen.



Alle bisher veröffentlichten Beiträge von A wie Adhäsivbrücke bis Z wie Zahnersatz bei Hemisektion und Prämolarisierung finden Sie unter dem Stichwortverzeichnis

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z