Sitzungstermine. Zulassungausschuss Nordbayern.

Die Sitzungen finden jeweils mittwochs an folgenden Terminen statt.

Sitzungstermine

 

Einreichungstermine

16. September 2020
 
32. KW 2020
21. Oktober 2020
 
37. KW 2020
18. November 2020
 
41. KW 2020
16. Dezember 2020
 
45. KW 2020
KW = letzte mögliche Kalenderwoche für die Einsendung der Unterlagen
Termine 2021
Sitzungstermine Einreichungstermine
20. Januar 2021
 
50. KW 2020
(07.12.-11.12.2020
24. Februar 2021 
 
2. KW 2021
(11.01.-15.01.2021)
24. März 2021
 
6. KW 2021
(08.02.-12.02.2021)
21. April 2021
 
10. KW 2021
(08.03.-12.03.2021)
19. Mai 2021
 
14. KW 2021
(05.04.-09.04.2021)
30. Juni 2021
 
20. KW 2021
(17.05.-21.05.2021)
28. Juli 2021
 
24. KW 2021
(14.06.-18.06.2021)
Im August findet keine Sitzung statt.
15. September 2021
 
31. KW 2021
(02.08.-06.08.2021)
20. Oktober 2021
 
36. KW 2021
(06.09.-10.09.2021)
24. November 2021
 
41. KW 2021
(11.10.-15.10.2021)
15. Dezember 2021
 
44. KW 2021
(01.11.-05.11.2021)
KW = letzte mögliche Kalenderwoche für die Einsendung der Unterlagen

 

Planen Sie Ihre Antragstellung rechtzeitig und beachten Sie den angegebenen Einreichungstermin.
Dazu senden Sie die Anträge termingerecht mit allen erforderlichen Unterlagen an die Geschäftsstelle des Zulassungsausschusses.
Beachten Sie das Infoblatt zum entsprechenden Antrag.

Anträge, die nach dem Einsendeschluss eingehen, werden automatisch auf die nachfolgende Sitzung vorgemerkt.

Es werden nur vollständig eingereichte Anträge berücksichtigt.

Anträge auf Genehmigung von Zulassungen, Anstellungen, Berufsausübungsgemeinschaften, Ruhen der Tätigkeit und Verlegungen sind nicht rückwirkend möglich. Sie gelten frühestens einen Tag nach der Beschlussfassung.

Anträge auf Beendigungen für Zulassungen und Berufsausübungsgemeinschaften können zum Sitzungstag erfolgen. Abmeldungen von angestellten Zahnärzten können rückwirkend beschlossen werden.

Anträge zur Genehmigung eines MVZ (Medizinisches Versorgungszentrum) reichen Sie bitte 2 Monate vor der entsprechenden Sitzung ein.

Der Zulassungsausschuss ist an Ladungsfristen gebunden und benötigt daher die Unterlagen spätestens zum genannten Termin.