Wo finde ich was? Ihr Wegweiser zu unserem digitalen Angebot.

So finden Sie Informationen im öffentlichen und internen Bereich dieser Website und auf weiteren Portalen.

Hier zeigen wir Ihnen im Überblick die Vielfalt unserer digitalen Angebote - insbesondere im internen Bereich. Ein detaillierter Wegweiser gibt Auskunft, wie der interne Zugriff geregelt ist und wo Sie Formulare und Inhalte für bestimmte Nutzergruppen finden.

Wir stellen Ihnen weiterführende Portalwebsites für umfangreiche Wissensgebiete näher vor, wie etwa die digitale Abrechnungsmappe mit Erläuterungen zur Bema und Rechtsgrundlagen, die Job- und Praxisbörse der Bayerischen Zahnärzte sowie unsere ePaper-Plattform bzb-online.de.

Der interne Bereich und Abrechnung Online: wer hat Zugriff?

Der interne Bereich ist ausschließlich für niedergelassene Vertragszahnärzte und Praxismitarbeiter nach vorheriger Registrierung zugänglich.
Nach der Freischaltung ihrer Registrierung können Praxisinhaber beispielsweise ihre Abrechnung bequem und sicher online einreichen. Sie können für Mitarbeiter Personalzugänge anlegen und danach an diese Aufgaben delegieren, die nur im internen Bereich erledigt werden können.

Worin unterscheiden sich Zahnarzt- und Personal-Zugang?

Grundsätzlich gilt: Vertragszahnärzte haben wesentlich mehr Rechte als ihre Mitarbeiter. Sie können im internen Bereich nicht nur Personalzugänge anlegen, sondern auch die Berechtigungen für Anwendungen in Abrechnung Online verwalten. Vertrauliche Unterlagen wie die Kontoübersicht (Kontoavis) oder auch die 100-Fall-Statistik kann allerdings nur der Praxisinhaber persönlich einsehen. Auch die Beantragung des elektronischen Praxisausweises (SMC-B) ist der „Chefin“ oder dem „Chef“ vorbehalten. Die Rundschreiben der letzten zehn Jahre stehen dagegen dem gesamten Praxisteam zur Verfügung. Schließlich sind die darin enthaltenen Informationen die Grundlage für die korrekte Abrechnung der erbrachten Leistungen.
Ein eigener Bereich ist das sogenannte Servicecenter, zu dem ausschließlich Vertragszahnärzte Zugang haben. Sie können hier zum Beispiel die Refinanzierung der Kosten für die Telematik-Infrastruktur beantragen. Unter der Rubrik Fortbildung können sie den maßgeblichen Fortbildungszeitraum einsehen und ihren persönlichen Fortbildungsnachweis erstellen.

Wer sieht was im internen Bereich?

Vertragszahnärzte haben im internen Bereich von kzvb.de und im Servicecenter mehr Rechte als Praxismitarbeiter. Sie entscheiden auch darüber, ob die Mitarbeiter Abrechnung Online nutzen können. Registrieren kann sich nur der Vertragszahnarzt, nicht der Mitarbeiter. Nach erfolgter Registrierung kann der Zahnarzt einen Personalzugang anlegen und mit den gewünschten Rechten versehen.

ZUGANGSART >ZAHNARZTPERSONAL
Interner Bereich von kzvb.deZugriffZugriff
RundschreibenZugriffZugriff
Schwerpunktpraxen für Corona-InfizierteZugriffZugriff
CryptshareZugriffZugriff
Abrechnung online einreichenZugriffZugriff nach Aktivierung durch den Zahnarzt
Kontoavis (Kontoauszug)Zugriff 
Dokumente und Statistiken (z.B. WP, ZäPP)Zugriff 
Dokumente zur sachlich-rechnerischen Richtigstellung (KCH, KFO)ZugriffZugriff nach Aktivierung durch den Zahnarzt
ServicecenterZugriff 
Praxisausweis beantragenZugriff 

Weitere Informationen und Screenshots finden Sie auf www.kzvb.de/service/intern

Ihre Meinung ist gefragt

Wir arbeiten in einem fortlaufenden Prozess abteilungsübergreifend daran, unsere digitalen Angebote an Ihren Bedürfnissen und Fragen auszurichten. Denn: „Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein." - Philip Rosenthal 

Sie können uns dabei helfen. Falls Sie auf unseren Websites etwas vermissen oder Anregungen haben, mailen Sie uns bitte:
online-redaktion@kzvb.de