Abrechnungsmappe. FAQ zu Verwaltung & Abrechnung.

Das Abrechnungswissen bündeln wir für Sie in der Abrechnungsmappe. Ergänzend dazu geben wir Ihnen hier regelmäßig Tipps und beantworten häufige Fragen.

Abrechnungsmappe der KZVB

Die Abrechnungsmappe steht ausschließlich online zur Verfügung: abrechnungsmappe.kzvb.de

Inhalte der Abrechnungsmappe

Sie enthält neben der Leistungsbeschreibung und den offiziellen Abrechnungsbestimmungen zu den einzelnen Leistungspositionen des Bema auch KZVB-interne (Abrechnungs-)Hinweise, die Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses sowie den BMV-Z.
Auch die Rechtsgrundlagen finden Sie in der Abrechnungsmappe, mit Ausnahme einiger weniger Inhalte, die den KZVB-Mitgliedern vorbehalten sind.
Den bayerischen Gesamtvertrag-Zahnärzte (GV-Z) finden Sie auszugsweise ebenfalls in der Abrechnungsmappe. Zudem sind die GOZ und Auszüge aus der GOÄ darin enthalten.
Aktuelle Änderungen stellen wir zeitnah für Sie online.

Funktionen der aktuellen Abrechnungsmappe
Alte Version der Roten Abrechnungsmappe (Stand: Juli 2016)

Die alte Version der Roten Abrechnungsmappe steht Ihnen als Download zur Verfügung. Diese Version ist veraltet und nur für Dokumentationszwecke zu benutzen. Für aktuelle Abrechnungen ist sie nicht mehr zulässig.

Download-Version (ZIP):
Download Ordner Abrechnungsmappe Juli 2016 als ZIP (8,5 MB)
Anleitung: Wie funktioniert der Download

PDF-Datei:
PDF-Datei Abrechnungsmappe Juli 2016 (5 MB)

FAQ, Festzuschüsse & Direktabrechnung

Auf der Seite FAQ finden Sie Antworten auf Fragen zu Festzuschüssen, der Abrechnung von Leistungen, die nicht Inhalt der vertragszahnärztlichen Versorgung sind (beispielsweise direkte Unterfütterung) und der Direktabrechnung bei andersartigen Versorgungen oder Mischfällen

Aktueller Abrechnungstipp:

Der korrekte Rechnungsempfänger
Die richtge Zuordnung einer Rechnung an einen Patienten stellt sich dann als schwierig dar, wenn in Familien ein Angehöriger Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse ist (Versichertenstatus 1) und andere Angehörige bei derselben Krankenkasse familienversichert sind (Versichertenstatus 3).
Wir erklären in diesem Artikel, wer der richtige Empfänger für Rechnungen über Mehrkosten, Eigenanteilen etc. ist.

Artikel aus dem BZBplus 9/2020

Ihre Abrechnungsthemen stellen wir gerne verständlich dar:


Schreiben Sie uns eine Mail:
b.zehetmeier@kzvb.de
r.kalhofer@kzvb.de

Abrechnungstipps - sortiert nach BEMA:

Tipps zur korrekten Abrechnung