Patientenberatung. Für gesetzlich Krankenversicherte.

Unser Team hilft Ihnen bei allen Fragen rund um die vertragszahnärztliche Abrechnung gerne.

Wir sind Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr
sowie Freitag von 9 bis 11 Uhr für Sie erreichbar:
089 230 211-230

Damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können, bitten wir Sie um Angabe einer Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber zu oben genannten Zeiten erreichen können.
Sie haben zudem die Möglichkeit, uns eine E-Mail an beratung@kzvb.de zu schreiben oder ein Fax an 089 72401-336 zu senden.

Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung und des Sozialdatenschutzes sind wir jedoch gehindert, Ihnen mittels unverschlüsselter Mail zu antworten.
Deshalb benötigen wir eine Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können und Ihre Adresse, damit wir uns bei Bedarf postalisch an Sie wenden können.
Wir machen darauf aufmerksam, dass die Beratung nur auf schriftlichem und telefonischem Weg erfolgen kann. Die Beratung ist kostenlos.


Haben Sie Fragen zu Ihrer Rechnung? Dann schicken Sie uns bitte die Kopien Ihrer Unterlagen an:

Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns
Beratung für Patienten
Fallstraße 34, 81369 München

Dieses Vorgehen gibt uns die Möglichkeit, Ihre Anfrage umfassend zu bearbeiten. Beachten Sie hierzu, dass gegebenenfalls zur Klärung des Sachverhalts die Praxis in den Vorgang mit einbezogen werden muss.

Bei eingehenden Anfragen kommt es derzeit zu einer längeren Bearbeitungszeit. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Für Privatversicherte

Leider können wir nur zu vertragszahnärztlichen Behandlungen (Kassenleistungen) beraten.

Bei Fragen zu Privatrechnungen wenden Sie sich bitte an die Patientenberatungsstelle der Bayerischen Landeszahnärztekammer (BLZK).