Bema. Formulare zum Download.

Die Abrechnung des Bema ist in Leistungsarten unterteilt: konservierende und chirurgische Leistungen (KCH), Kieferbruchbehandlungen (KB), Kieferorthopädie (KFO), Parodontalbehandlungen (PAR), und Zahnersatz (ZE).

Hier können Sie Formulare, Muster und Merkblätter - sortiert nach allen Bema-Bereichen - herunterladen.

Auslandsabkommen: Muster 80/81 für Auslandsversicherte, EHIC und PEB

Auslandsabkommen:
Muster 80/81 für Auslandsversicherte
Personen, die bei einem ausländischen Sozialversicherungsträger krankenversichert sind, haben in Deutschland unter bestimmten Voraussetzungen Anspruch auf vertragszahnärztliche Versorgung zulasten einer von ihnen gewählten deutschen Krankenkasse. Bei nach über- bzw. zwischenstaatlichem Krankenversicherungsrecht versicherten Patienten sind vertragszahnärztliche Leistungen auf dringend notwendige Behandlungen beschränkt.
Hinweise/Merkblatt zur vertragszahnärztlichen Versorgung von Personen die im Ausland krankenversichert sind (Muster 80/Muster 81): www.dvka.de
Informationen zur Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC) und zur Provisorischen Ersatzbescheinigung (PEB): https://www.dvka.de/de/leistungserbringer/informationsportal_ehic_peb/informationsportal_rahmenseite.html

PAR

Das Begleitblatt für ein Gutachterverfahren können Sie auf der Seite des Gutachterwesens herunterladen (wenn eingeloggt):


Checkliste zur Einhaltung der Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses für die systematische Behandlung von Parodontopathien:

 

 

 

ZE


Die Begleitblätter für ein Gutachterverfahren können Sie auf der Seite des Gutachterwesens herunterladen (wenn eingeloggt):



Haben Sie Fragen zum Festzuschuss?

Das Team der Praxisberatung hilft Ihnen gerne weiter.

 

Bayerische Tabelle 2020

Die Bayerische Tabelle 2020 gibt rasche Orientierung über die Vergütung der zahnärztlichen Leistungen im Bema, in der GOZ und GOÄ in Euro und vergleicht den Bema-Wert direkt mit dem 2,3-fachen Steigerungsfaktor der GOZ oder dem entsprechenden GOÄ-Wert.