Presseinformationen der KZVB


Wichtiger Beitrag zum Erhalt der flächendeckenden Versorgung – AOK Bayern und KZVB schließen Vergütungsverhandlungen ab

02.02.2018

Die AOK Bayern und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB) haben die Vergütungsverhandlungen für das Jahr 2018 erfolgreich abgeschlossen. Damit ist die zahnmedizinische Versorgung der rund 4,5 Millionen AOK-Versicherten im Freistaat wie bereits im Vorjahr umfassend sichergestellt. Die über 10.000 bayerischen Vertragszahnärzte haben frühzeitig Rechts- und Planungssicherheit bis Ende des Jahres.
weiter


Weniger Niedergelassene, mehr Angestellte – In Bayern sind über 10.000 Vertragszahnärzte tätig

12.01.2018

In Bayern gibt es so viele Vertragszahnärzte wie noch nie: Am 31. Dezember 2017 hatte die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB) 10.337 Mitglieder. Bundesweit sind aktuell knapp 51.000 Vertragszahnärzte tätig. Damit ist jeder fünfte deutsche Vertragszahnarzt im Freistaat zugelassen.
weiter