Informationen. PAR-Richtlinie.

Neue PAR-Richtlinie ab 1. Juli 2021.

Wegen der weitreichenden Änderung durch die neue PAR-Richtlinie gibt es fortlaufend Aktualisierungen, die Sie hier kompakt aufgelistet sehen. Die wichtigsten Informationen zur Versorgungsstrecke, Delegationsrahmen, Bema-Nummern und Formularen sowie Antworten auf häufige Fragen, FAQ, finden Sie hier.
Ausführliche Infos - insbesondere Ausfüllhinweise - finden Sie wie gewohnt in der Abrechnungsmappe online.

Bema-Nummern - Formulare

Beschluss des Bewertungsausschusses zur Erstfassung der PAR-Richtlinie
Beschluss des Bewertungsausschusses zur Übergangsregelung der PAR-Richtlinie


Die PVS-Hersteller werden wohl im Herbst die entsprechenden Aktualisierungen vornehmen können. Deshalb haben Sie von der KZVB die Erstausstattung mit Antragsformularen bekommen. Sie können folgende Formulare entweder mit dem Faxformular oder online bestellen: Parodontalstatus Blatt 1 und 2, Mitteilung über eine chirurgische Therapie, Anzeige einer Behandlung von Parodontitis bei anspruchsberechtigten Versicherten nach § 22a SGB V sowie Ergebnisse Parodontaler Screening-Index (PSI).
Unten können Sie Ausfüllhinweise incl. Muster dieser Formulare ansehen. Ausfüllhinweise zu den neuen Formularen geben wir Ihnen außerdem in zwei VirtiClips.

Versorgungsstrecke

In diesem Video erhalten Sie Informationen zur Versorgungsstrecke. Sie ist ein zentrales Element der neuen PAR-Richtlinie.

Delegationsrahmen

Den Delegationsrahmen erklären BZÄK-Präsident Prof. Dr. Christoph Benz und KZVB-Vorstand Dr. Manfred Kinner in diesem Video.

Richtlinien des G-BA

Halten Sie sich strikt an die Bestimmungen der Richtlinie   - dann ist die vollständige Honorierung Ihrer erbrachten Leistungen garantiert.

Beschluss: Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen:  Erstfassung

Beschlüsse zur Behandlungsrichtlinie:

Folgeanpassungen im Zusammenhang mit der Erstfassung der PAR-Richtlinie

Behandlung von Parodontitis bei Versicherten nach § 22a SGB V außerhalb der systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen

Weitere Informationen zur PAR-Richtlinie auf der Website der Bundes-KZV